Deutschland

30.5.2018


bei Bielefeld

Der erste Stellplatz. Nur für uns.

Um 18:30 fuhren wir los auf unsere große Reise, die A2 war recht gnädig, so fuhren wir an diesem Abend noch bis in die Nähe von Bielefeld. Den Stellplatz hatten wir an diesem Abend für uns alleine. Das immer etwas unheimlich, ging in dieser Nacht ab gut.


31.5.2018


Hannover

Neues Rathaus

Am nächsten Morgen ging's weiter bis Hannover. Dort fuhren wir mit dem Fahrrad vom Stellplatz im Stadtteil Herrenhausen in die City, sehr gut möglich durch den Georgengarten. Wir machten eine Stadtbesichtigung (ohne Führung) und gönnten uns bei gefühlten 30 Grad ein Eis.


1.6.2018


Brandenburg an der Havel

Die nächste Station war Brandenburg an der Havel, eine beschauliche Stadt westlich von Berlin. Das Zentrum lag nicht weit entfernt von unserem Stellplatz,

also erkundeten wir den Ort zu Fuß. Hier unsere Eindrücke.

Marina in Brandenburg an der Havel


Stadttor

St.-Gotthardt-Kirche

Dom zu Brandenburg


Fußmatte nicht mehr da. Liegt noch in Hannover. Ach, egal.


2.6.2018


Lichtenberg

Maik, Angela, Eva, Christoph

Angela und Christoph haben sich 1986 in Ost-Berlin kennengelernt, es gab damals eine Partnerschaft der Kirchengemeinden in Lichtenberg (bei Frankfurt/Oder) und Hiesfeld (in Dinslaken). Wir haben gemeinsam am Bahnhof Friedrichstraße geflennt und die Wende miterlebt -- heute haben wir uns nach 5 Jahren mal endlich wiedergesehen.


Am nächsten Morgen überquerten wir die Stadtbrücke in Frankfurt über die Oder und waren nun in Polen.


Letzte Aktualisierung: 06.06.2019

 

Webseite: © 2005-2020 by Christoph Moseler     Fotos: © by Eva Sander and Christoph Moseler